Kontakt / Sekretariat

+43 4232 3210

 
Pestalozzistraße 1
9100 Völkermarkt
 

Italienisch

Warum?

  • Es trägt dazu bei den Alpen-Adria-Gedanken zu leben und entspricht unserem Schulnamen und Schulprofil
  • Italienische Sprachkenntnisse eröffnen berufliche Chancen
  • Italien ist unser Nachbarland und ein beliebtes Urlaubsziel
  • Durch die Sprache lernt man auch die Kultur des Landes kennen
  • Italien birgt den Großteil der Schätze des Weltkulturerbes
  • Italien ist als Land der Mode, des Designs, der Gastronomie und des Sports bekannt
  • Italienisch dient als Brückensprache zum Erlernen weiterer romanischer Sprachen

 

 

Wie?

1. als Freigegenstand in der 1. und 2. Klasse, um erste Erfahrungen zu sammeln bzw. um sprachliche Kenntnisse aus Volksschule und Kindergarten zu erweitern
2. als wählbares Pflichtfach von der 3. bis zur 8. Klasse mit der Möglichkeit, sowohl schriftlich als auch mündlich bei der Matura anzutreten (Niveau B2 bzw. B1)

 

Zusätzlich gibt es Italienisch für besonders Interessierte in der Oberstufe

3. als vertiefendes Wahlpflichtfach in Erweiterung des Pflichtfaches in der Langform
4.  als dreijähriges Wahlpflichtfach für Anfänger mit der Möglichkeit zur mündlichen Matura (Niveau A2)

 

Wer? Alle, die ...

  • Freude am Kommunizieren und Interesse an Begegnungen mit einer anderen Kultur und Sprache mitbringen.
  • ein gewisses Sprachtalent, Fleiß und Engagement zeigen.
  • mehr über Land und Leute wissen wollen.

 

Außerdem werden

  • Sprachwochen in der 7. Klasse durchgeführt (z.B. in Salerno, Verona etc.), um sprachliche und kulturelle Kenntnisse zu vertiefen.
  • Schüleraustausche bzw. Schulkontakte im Alpen-Adria-Raum organisiert, um mit Muttersprachlern authentische Sprechsituationen zu erleben.

 

Um am Ende …

  • über sprachliche, interkulturelle und soziale Kompetenzen zu verfügen.
  • sich selbstbewusst und angemessen in einer anderen Kultur zu bewegen.
  • Alltagssituationen mündlich und schriftlich in der Fremdsprache problemlos zu bewältigen.
  • Zugang zu landeskundlichen Aspekten Italiens zu haben (Literatur, Film, Musik, Kulinarik …).
  • dem Dolce Vita zu frönen …

 

» Leistungsbeurteilungskriterien

 

 
 

Kontakt

    Tel.: +43 4232 3210
Fax: +43 4232 3210 -21
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!