Home Berichte Aktuelle Artikel Deutsch Berichte Schuljahr 2016/17 TRIEST - TRIESTE - TRST

TRIEST - TRIESTE - TRST

Am 17. April fuhren wir, die Klassen 6AB, nach Triest, die Hauptstadt der italienischen Region Friuli-Venezia- Giulia.
Nach unserer Ankunft um 11:30 begannen wir die Panoramatour mit dem Bus. Zwei sehr nette Stadtführer erzählten uns viel Interessantes über die Geschichte der Stadt und über die Sehenswürdigkeiten, wie den Canal Grande und die Kathedrale von San Giusto, die wir auch besichtigten. Danach spazierten wir durch die steilen Gassen zum Quartiere Teresiano, wo sich der größte und schönste Platz der Stadt befindet, die Piazza Unità d’Italia.
Zu Mittag bekamen wir die Erlaubnis, in Kleingruppen in einem Lokal unserer Wahl zu essen. Meine Gruppe aß in einer Trattoria im Tergesteum, einer historischen Einkaufspassage.
Nach der Mittagspause erkundeten wir die Stadt und beantworteten einen Fragebogen. Danach fuhren wir zum wunderschönen Schloss Miramare, um den Wohnsitz von Maximilian und den Park zu besichtigen. Außerdem hielten einige SchülerInnen Referate über die Literaten der Stadt und die Geschichte des Schlosses.
Um 17 Uhr verließen wir Triest und kamen um 20 Uhr in Völkermarkt an.

Era un giorno bellissimo e siamo stati fortunati perché faceva bel tempo. Abbiamo visto molti monumenti storici e abbiamo mangiato molto bene. Il Castello di Miramare mi è piaciuto di più. Purtroppo non abbiamo visitato il Castello di Duino, un altro bel castello. Trieste è una citta pulita e anche una città con una lunga storia interessante. Purtroppo abbiamo trascorso solo un giorno nel capoluogo della regione.
Grazie per la bella.





























Home Berichte Aktuelle Artikel Deutsch Berichte Schuljahr 2016/17 TRIEST - TRIESTE - TRST