Home Berichte Aktuelle Artikel Deutsch Berichte Schuljahr 2016/17 Konzert am 26. April in der Neuen Burg

Konzert am 26. April in der Neuen Burg

Blutrünstig ging es her, beim Finale des Konzertes des Alpen-Adria-Gymnasiums, am 26. April in der Neuen Burg. Der Oberstufenchor gab dieses Mal Ausschnitte aus dem Musical „Tanz der Vampire“ zum Besten. Wieder einmal mit tollen Solistinnen und Solisten, mit Tänzen und Kostümen, begleitet von einer Live-Band. Die Begeisterung beim Publikum war entsprechend groß.

Aber nicht erst im Schlussteil des Konzertes. Von Beginn an gelang es den Sängerinnen und Sängern aller Altersstufen mit unterschiedlichster Musik von Mozart über Volksmusik, bis hin zu aktueller Popmusik, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Die Schülerinnen und Schüler traten in verschiedenen Formationen, sowohl in größeren klassenübergreifenden, als auch in kleinen Klassenchören auf. Auch das Lehrerquintett war wieder einmal zu hören. Einer der Höhepunkte des Programms war die erstmals vor großem Publikum auftretende Schulband!

Es war ein wirklich gelungener Abend in einem gefüllten großen Saal!






























Home Berichte Aktuelle Artikel Deutsch Berichte Schuljahr 2016/17 Konzert am 26. April in der Neuen Burg