Home Berichte Aktuelle Artikel Baustellenbesichtigung

Baustellenbesichtigung


Baulos Tunnelkette St. Kanzian

Die Schüler des Wahlpflichtfaches Geographie und Wirtschaftskunde besichtigten zum Schulausklang die Baustelle Baulos St.Kanzian der Koralmbahn. Sie ist ein Teil der neuen Südbahn und damit auch wichtiger Bestandteil des Baltisch-Adriatischen Korridors.

Am Beginn der Exkursion informierte der Baustellenleiter Ing. Günther Rauter unsere Schüler mittels eines Power Point Vortrages über die aufwendigen und komplexen Bauverfahren, die verschiedenen Tunnelbaumethoden sowie über die geologische Beschaffenheit der Region. Hier werden drei Tunnelbauwerke in schwierigen Bodenverhältnissen errichtet. Das Fremdenverkehrsgebiet rundum St. Kanzian und den Klopeiner See lag vor rund 20.000 Jahren unter einem mehrere hundert Meter dicken Eispanzer des Draugletschers. Der nicht tragfähige Untergrund besteht großteils aus Schotter und Seeton, was den Tunnelbau vor große Herausforderungen stellt.
Anschließend ging es, ausgestattet mit Stiefeln, den obligatorischen Schutzhelmen und Sicherheitswesten auf die Baustelle. Während der Tunnelbesichtigung erklärte Herr Ing. Rauter nochmals anschaulich die Herstellung von Großbohrpfählen und Bodenverbesserungsarbeiten.

Ein herzliches Dankeschön gilt Herrn Ing. Günther Rauter, welcher unseren Schülern spannende Einblicke in die Bauarbeiten der Koralmbahn näher brachte.









Home Berichte Aktuelle Artikel Baustellenbesichtigung