Home Berichte Aktuelle Artikel Denken zahlt sich aus.

Denken zahlt sich aus.

Am 20.12.2016 fand der vorläufige Abschluss der Biber der Informatik - Denksportwoche statt. Den jeweils Jahrgangsgsbesten unter mehr als 400 Teilnehmenden wurden durch Frau Direktor Dr. Volpe-Pühringer die Siegerurkunden inklusive Gutscheine überreicht. Besonders gewürdigt wurde die Leistung von Jannik Jaritz aus der 2C (kleiner Mann, ganz groß!, 3.ter von links), der kärntenweit mit 164 von 180 möglichen Punkten ganz vorne war.  Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass heuer die Mädchen sehr gut abgeschnitten haben und den Burschen ziemlich ebenbürtig waren (siehe auch Fotobeweis). Aber auch allen anderen, die mit Eifer bei der Sache waren (siehe Bericht hier), ist an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt. Viel Glück im nächsten Jahr!  (Angeblich wird jetzt schon fleißig trainiert ... http://www.coding4you.at/biber)
 
biber foto 2016

Dass sich die Biber-Teilnahme, die nicht an formellen Informatikunterricht gebunden sein muss, auszahlen kann, erfuhren auch heuer wieder drei glückliche Gewinner der Biber-Verlosung, die am 5.12.2016 in der Aula vorgenommen wurde. Die glücklichen Gewinner der Biber-Tombola konnten sich über 100€, 50€ und 30€ freuen. Die Teilnahme war an eine Online-Befragung über den Biber-Bewerb gebunden, an der ca. 200 BiberianerInnen teilnahmen.

biberverlosung02Die Verlosung fand in der Aula digital statt ... es waren leider viele Glücklose dabei ...

biberverlosung05
Das waren die drei Glückslose ...

Und hier die Glücklichen (zufällig traf es SchülerInnen aus den 1. und 2.ten Klassen).
Aus Datenschutzgründen werden die Namen, die natürlich den Klassenkameradinnen bekannt sind, nicht genannt.
biberverlosung04

Home Berichte Aktuelle Artikel Denken zahlt sich aus.