Home Berichte Aktuelle Artikel Nicht mit uns ...

Nicht mit uns ...

Just zu Beginn des Jahres der Digitalen Bildung in Kärnten [siehe auch: http://www.digitale-bildung.at] erreichte uns heute ANALOG per FAX (sic!) ein netter Brief einer Berliner Rechtsanwaltskanzlei, um sich auf Schulkosten um 950 Euro zu bereichern. Natürlich war dieses Schreiben relativ schnell als Fake entlarvt. Bereits am Nachmittag gab es  Entwarnung durch ergoogelte und seriöse Internetmeldungen, z.B. hier auf der Seite einer bekannten Tageszeitung.

An unserer vom Bildungsministerium [http://www.eeducation.at] heuer zur eEducation.Expert.Schule ernannten human-analog-digitalen Bildungsanstalt ist uns das Thema IT-Security - einige SchülerInnen haben das gleichnamige ECDL-Zertifikat abgelegt - natürlich bewusst. Solche ärgerlichen Anlassfälle sind ein sehr guter Praxistest, das Gelernte anzuwenden, um auf die schlechte Welt da draußen richtig zu reagieren: Kompetent, mit Gelassenheit und Digitaler Bildung.

Viel ärgerlicher als diese "FAXEN" ist so genannte RANSOMWARE (Erpresser-Software), die bei unvorsichtigem Klick auf einen Dateianhang die Daten auf HD oder SSD verschlüsselt und erst dann wieder frei gibt, wenn man so richtig "brennt" - z.T auch in Bitcoins. In Amerika ist zunehmend der Bildungsbereich betroffen ...

Unsere Schule ist auch gegen diese Angriffe bestens gewappnet! Hier ist der Beweis ...

Dieser Artikel ist natürlich auch ein Fake ...
anonymous
es ist eben nicht alles wie es scheint ...

ra schreiben 208016

   

Home Berichte Aktuelle Artikel Nicht mit uns ...